Rocko Garoni presents Afterhour Sounds Podcast Nr.117

  • 318 Plays
  • 01:06:56
  • Speed: Medium (House, Deep House, D&B)
Loading...

Afterhour Sounds Berlin,Germany

Rocko Garoni (Sisyphon/Berlin) (@rocko-garoni) presents Afterhour Sounds Podcast Nr.117

Unsere heutige Nummer 117 kommt ganz fresh vom Rocko Garoni ums Eck.

Das Multitalent Rocko ist nicht nur DJ sondern auch Veranstalter und Produzent. Und genau diese Mischung zeichnet seinen Sound aus. In Windeseile einen illegalen Rave aufzubauen, diesen dann mit seinem Set zu zerlegen und am Schluss noch den Morgen anzubeten. Er kann den Kopf in die steife Brise halten, weil er weiß, dass Feiern immer etwas Politisches ist, weil Freiräume nicht zuletzt auch gefühlt werden. Und Rocko kann mit seiner Musik auch Räume erfüllen.

Wenn man Rocko frägt wie er seinen Sound beschreiben würde, bekommt man eine äußerst lustige Beschreibung. 
„Ich mach Trainingsjackenmusik mit breiten Bässen. Das heißt: volle Direktheit, bei totaler Freundlichkeit. Brandungsmusik im Zeitraffer, bei der manchmal auch die Sonne aufgehen darf. Techno mit weichen, ausgeleierten Bündchen am Handgelenk, modern-retro eben.“

Für unsere Reihe hat er einen wunderbar verspielten Mix zusammengestellt mit einem wunderbaren Schlusstrack … einen Kalipo-Remix eines Joy Devision Klassiker. Rocko vielen Dank für diese umwerfende Stunde. Und nun die Trainings-Jacke angezogen und die Kopfhörer auf.

Oh... ein Fehler! Lade bitte die Seite neu!
404 - Roboter konnte Ihre Anfrage nicht verarbeiten.
Over. Zur Startseite