GYRL presents Afterhour Sounds Podcast Nr. 148

  • 1
  • 264 Plays
  • 01:24:57
  • Speed: Slow (Chill Out, Dub, Deep House)
Loading...

Afterhour Sounds Berlin,Germany

© artwork by franz zünkler ➲ contact ✉ franz@afterhour-sounds.com

GYRL (@gyrlz) presents Afterhour Sounds Podcast Nr. 148 Die schön unverblümte Afterhour, heute im GYRL Warehouse.

„Ja hey das ist einfach GYRL-Sound," ... Was bitte ist „GYRL-Sound“ habe ich mich noch vor ein paar Jahren gefragt. Einen live Tango später, in einer wunderschönen Bucht war alles klar... Die Produzenten @NikolasNoam und @garstique schaffen mit ihrem Projekt GYRL ihr eigenes Genre. Wer kann das schon von sich behaupten? Seit drei Jahren kapert das Duo die Downtempo Zone mit ihrem unverwechselbarem Sound und gestaltet diese durch ihrer beider Talente munter mit. Ihre Produktionen: Aus Leipzig nicht aus Zucker.  Ihre Sets: Dark-Techno auf Slomo, der gekonnt in ein ekstatisches Jenseits lotst und durch ihr Musikspektrum führt, welches so unverschämt gut ist, dass es sich einfach nur verboten anfühlt.

Wir sagen danke, für euer musisches Schaffen, euch als Inspirationsquelle und die heutige, mehr als gelungene Afterhour lieber Carsten und lieber Hannes. <3

Ladies and Gentlemens, 
willkommen auf der @slowereastside...willkommen im Warehouse von GYRL. 
K4 Bookings | Drossel | Heimlich

@gyrlz
www.facebook.com/GYRLmusic/
k4bookings.com/GYRL.html

Oh... ein Fehler! Lade bitte die Seite neu!
404 - Roboter konnte Ihre Anfrage nicht verarbeiten.
Over. Zur Startseite